40 Feuerwehrleute löschen Getreidefeld

Lohrbach. Rund 40 Floriansjünger der Feuerwehren in Mosbach kämpften am Samstagmittag, 14:00 Uhr, mit den Flammen auf einem abgeernteten Getreidefeld nahe dem Flugplatz in Lohrbach. Offenbar löste ein Defekt an einer Rundballenpresse den Brand aus. Ein Landwirt erlitt hierbei eine Rauchgasvergiftung. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Rundballenpresse und etwa 5.000 Quadratmeter Feld wurden zerstört.



© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.