20 Jahre Grafikhaus in Buchen

NZ 20 jahre grafikhaus buchen

20 Jahre Grafikhaus – für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit wurden Ulrike Scheuermann (10 Jahre), Nicole Hirmer (5 Jahre), Barbara Dietrich (20 Jahre), Heidi Becker (5 Jahre) und Susanne Beckert (15 Jahre) von Inhaberin Susanne Gehrig-Wünst (2.v.re.) ausgezeichnet. (Foto: Martin Hahn)

Buchen. (pm) „Wo kann ich noch schnell ein paar Kopien machen?“, „wer produziert eigentlich unsere Abschluss-T-Shirts?“, „wo finde ich die passende Glückwunschkarte?“. Auf diese und viele andere Fragen bietet das Grafikhaus in der Buchener Kellereistraße seit über 20 Jahren die passende Antwort: im Grafikhaus!

1993 legten die Geschwister Susanne und Ralf Gehrig im Keller ihres privaten Wohnhauses in Hettingen den Grundstein für eine über 20-jährige Erfolgsgeschichte. Ein Jahr später zog die kleine Crew mit ihren Kopierern und Computern in die ehemalige BW-Bank in der Buchener Innenstadt.

Als 2000 das alte Gebäude komplett abgerissen wurde, um einem Neubau zu weichen, überbrückten die Mitarbeiterinnen die Zeit in einem Bürocontainer auf dem Parkplatz in der Schüttstraße. 2002 startete man mit der großen Neueröffnung in eine erfolgreiche Zukunft – wieder an der alten Stelle in der Kellereistraße.

In den letzten 20 Jahren hat Susanne Gehrig-Wünst gemeinsam mit ihren fünf Mitarbeiterinnen das Sortiment ständig erweitert und verfeinert. Vom großen Papiersortiment mit edlen Büttenpapiere, Edelpapieren und Kopierpapieren in zahllosen Farben bis hin zu Stiften für beinahe jede Anwendung, edlen Schreibgeräten und Füllern, Klebstoffen und Füllern bietet das Grafikhaus alles für Schule und Büro.




Auch wenn Weihnachten oder ein Geburtstag mal wieder überraschend vor der Tür steht, wird der Kunde oder die Kundin im Grafikhaus auch auf der Suche nach einer originellen Geschenkidee fündig. Für den schönsten Tag im Leben, für den großen runden Geburtstag und für alle anderen Feierlichkeiten steht eine große Auswahl an Glückwunschkarten zur Verfügung.

„Das Besondere am Grafikhaus sind aber unsere Dienstleistungen“, erläutert der Inhaberin weiter, „neben Kopier-, Binde- und Laminierarbeiten übernehmen wir auch die Satzarbeit und gestalten individuelle Drucksachen.“ Neben Karten für alle Anlässe, Geschäftsdrucksachen wie Visitenkarten und Briefbögen bietet das Grafikhaus auch Folienschriften und Schilder sowie individuelle Mousepads, T-Shirts und andere Textilien in Auflagen ab einem Stück.

Besonders stolz ist Susanne Gehrig-Wünst auf ihr konstantes Team:  „Meine Mitarbeiterinnen sind teilweise auch schon seit 20 Jahren im Grafikhaus.“  Im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten konnten Nicole Hirmer und Heidi Becker für fünf Jahre, Ulrike Scheuermann für zehn Jahre, Susanne Beckert für 15 Jahre und Barbara Dietrich für 20-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt werden.

Dadurch kann ein kompetente Beratung und gleichbleibender Service gewährleistet werden.  „Bei uns ist der Kunde König und auch bei kurzfristigen Aufträgen versuchen wir rechtzeitig zu liefern“. Das Team vom Grafikhaus in Buchen freut sich auf Ihren Besuch.

Infos im Internet:

www.grafikhaus.com  

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: