Mutter und drei Kinder im Krankenhaus

150logopolizeiOsterburken. Beim Einfahren von der Landesstraße 515 auf die B 292 hat am Dienstagvormittag eine 37-jährige Opel-Lenkerin das an der Einmündung befindliche Stopp-Zeichen missachtet und ist mit einem aus Richtung BAB-Anschlussstelle Osterburken kommenden Kleintransporter kollidiert. Die Opel-Lenkerin und ihre drei mitfahrenden Kinder, die mit einem Rettungsfahrzeug zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht worden waren sowie der Fahrer des Kleintransporters sind unverletzt geblieben. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 8.000 Euro. 




© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: