Fahranfänger landete im Vorgarten

150logopolizei

Buchen. Ein 19-jähriger Fahranfänger fuhr am Samstagabend gegen 21:15 Uhr mit seinem PKW Mazda auf der L 582 von der B 27 kommend in Richtung Eberstadter Str. / Schafstallweg.  Infolge überhöhter Geschwindigkeit auf der regennassen Fahrbahn kam er in der dortigen starken Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Er überfuhr eine Verkehrsinsel, durchbrach die Thujahecke des Anwesens Schafstallweg 13 und kam im dortigen Vorgarten nachdem er noch einen Obstbaum lädiert hatte zum Stillstand. Am PKW entstand Totalschaden. 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: