Betrunkene Fußgänger leisten Widerstand

Mosbach. Widerstand leisteten zwei 24- und 25-jährige Männer, die in der Nacht auf Freitag im Hammerweg von der Polizei kontrolliert und in Gewahrsam genommen wurden. Zuvor hatten mehrere Anrufer mitgeteilt, dass im Bereich Eisenbahnstraße/Am Henschelberg betrunkene Fußgänger auf der Straße herumlaufen. Bei den polizeilichen Maßnahmen wurden die Beamten zudem von dem erheblich unter Alkoholeinfluss stehenden Duo beleidigt. Gegen die Beiden werden nun Strafanzeigen vorgelegt.



© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: