SG Schloßau/Mudau präsentiert sich in Torlaune

SG Schloßau II/Mudau II – VfB Heidersbach II 8:2 (4:0)

Mudau. In Spiellaune präsentierte sich die SG, sodass bereits nach fünf Minuten der Führungstreffer durch R. Öden zu bejubeln war.  J. Link erhöhte in der 12. Minute auf 2:0 und Robin Öden schraubte das Ergebnis mit zwei weiteren Treffern auf den Pausenstand von 4:0. Nach dem Seitenwechsel kamen die Gäste durch zwei Treffer noch einmal heran, mit weiteren Verlauf der Partie untermauerten Treffer von S. Mechler, J. Link, sowie zweimal M. Hört jedoch die Überlegenheit der Hausherren.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]