Betrunkener wirft Pflastersteine

Obrigheim. Unter erheblichem Alkoholeinfluss stand ein 29-jähriger Mann, der am Sonntagabend zu Fuß in der Mühlgasse und der Hochhäuser Straße unterwegs war. Hierbei urinierte er gegen eine Hauswand, hantierte mit einem Messer vor Passanten, schlug gegen ein Auto und warf mit einem Pflasterstein gegen die Windschutzscheibe eines Pkws. Der Mann wurde in polizeilichen Gewahrsam genommen. Gegen ihn werden nun wegen verschiedener Straftaten Anzeigen vorgelegt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]