Polizeibericht Neckar-Odenwald vom 10.09.13

(Symbolbild)

150logopolizei

Vorfahrt missachtet

Buchen. Die Vorfahrt eines VW-Fahrers hat am Montagvormittag eine 65-jährige Ford-Lenkerin missachtet, so dass es im Einmündungsbereich Am Schrankenberg/Brucknerstraße zu einem Zusammenstoß gekommen ist. Verletzt wurde niemand. An den Pkw entstand ein Schaden von ca. 6.000 Euro.

Beim starken Abbremsen gestürzt

Mosbach. Wegen eines vom Wasemweg entgegenkommenden Opel-Fahrers, der nach links in Richtung Neckarelz abbiegen wollte, hat am Montagnachmittag ein 17-jähriger Kraftradfahrer stark abgebremst und ist zu Fall gekommen, wobei er gegen den Opel rutschte. Der Zweiradfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt.  




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Verdienstmedaille an Dr. Johannes Limberg

_Dr. Johannes Limberg, weit über Buchen hinaus bekannter und beliebter Kinderarzt, ist anlässlich der Übergabe seiner Praxis an Dr. Samfira Körner für fast vierzigjährige außerordentliche [...]

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]

Fleisch in Supermärkten nicht verramschen

(Foto: pm) NGG will faire Preise – Im Landkreis 250 Jobs in der Fleischwirtschaft Neckar-Odenwald-Kreis. (pm) 2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf [...]