Mit entgegenkommendem Pkw kollidiert

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Rosenberg. Bei einem Unfall auf der Landesstraße zwischen Osterburken und Berolzheim ist am Mittwochnachmittag eine 18-jährige Ford-Fahrerin leicht verletzt worden. Weil sie in einer Kurve zu stark abgebremst hatte, war die in Richtung Berolzheim fahrende 18-Jährige zunächst in den Grünstreifen geraten und anschließend mit einem entgegenkommenden Opel-Lenker kollidiert. Der Fahrer des Opels blieb unverletzt. An den Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 4.500 Euro.



Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: