Bauschutt illegal entsorgt

(Foto: Polizei)

Oberschefflenz. Bauschutt, der vorwiegend aus Betonbalustraden besteht, hat ein unbekannter am Waldrand unmittelbar neben dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Oberschefflenz und Seckach illegal entsorgt. Der Bauschutt dürfte in den letzten zwei Wochen dort abgeladen worden sein. Durch die Entsorgung entstanden dem Landkreis Kosten in Höhe von mehreren hundert Euro. Wer in diesem Zusammenhang Wahrnehmungen gemacht hat oder Hinweise geben kann wird gebeten sich beim Polizeiposten Schefflenz, Telefon 06293 233, zu melden.



© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]