Bauschutt illegal entsorgt

(Foto: Polizei)

Oberschefflenz. Bauschutt, der vorwiegend aus Betonbalustraden besteht, hat ein unbekannter am Waldrand unmittelbar neben dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Oberschefflenz und Seckach illegal entsorgt. Der Bauschutt dürfte in den letzten zwei Wochen dort abgeladen worden sein. Durch die Entsorgung entstanden dem Landkreis Kosten in Höhe von mehreren hundert Euro. Wer in diesem Zusammenhang Wahrnehmungen gemacht hat oder Hinweise geben kann wird gebeten sich beim Polizeiposten Schefflenz, Telefon 06293 233, zu melden.



© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]