Einbruch in Bäckerei

150logopolizei

Kochendorf. In der Zeit von Freitag, 13.09.2013/18.10 Uhr und Samstag 14.09.2013/04.35 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in die Räumlichkeiten einer Bäckereifiliale am Rathausplatz ein. Sie öffneten die zweiflügelige Glasschiebetüre, hierbei rissen sie das elektronische Steuergerät, welches das Öffnen und Schließen der Türe regelt, aus der Verankerung. Innerhalb des Geschäftes wurden alle Zimmer durchwühlt und nach jetzigem Kenntnisstand aus einem Raum direkt neben der Verkaufstheke ein Bargeldbetrag in dreistelliger Höhe erbeutet. Ein verschlossener Lagerraum wurde vermutlich mit einem Stemmwerkzeug aufgebrochen. Im Anschluss an die Tat gelangten der oder die Täter durch ein Fenster auf die rückwärtige Seite des Gebäudes.

Zeugen die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Neckarsulm unter Telefon 07132/9371210 in Verbindung zu setzen.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]