Mehrere Tausend Haushalte ohne Strom

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Weinheim/Metropolregion. Für fast vier Stunden sorgte ein Leitungsschaden für Stromausfall in mehreren Straßenzügen der Stadt. Fast genau um 22.30 Uhr am Sonntagabend gingen die Lichter aus, weshalb über 250 besorgte Anwohner bei der Polizei anriefen. Der Bereitschaftsdienst der Stadtwerke Weinheim hatte den Fehler am Montagmorgen gegen 02.15 Uhr behoben. Ob es aufgrund des Stromausfalls zu Folgeschäden kam ist bislang nicht bekannt. 

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: