Mutter und Sohn bei Unfall verletzt

Rittersbach. Aus noch ungeklärter Ursache ist am Mittwochabend eine 37-jährige VW-Fahrerin auf der Kreisstraße zwischen Rittersbach und Muckental von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Hang geschleudert. Die Frau sowie ihr mitfahrender 4-jähriger Sohn wurden verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Tanzgaudi für Jedermann

(Foto: privat) Erstes Heddebörmer Tanzturnier Hettigenbeuern. (sch) Fantastische Tänze prägten das „kleine, aber feine“ erste Heddebörmer Tanzturnier im Dorfgemeinschaftshaus. Sechs Tanzgruppen gestalteten den Abend mit [...]