DFB Mobil in Auerbach zu Gast

 

URkunde DFB Mobil

Die Mitorganisatoren der SG Auerbach erhielten eine Urkunde für ihren Einsatz.(Foto: pm)

Auerbach. (pm) Unter sehr widrigen Bedingungen war dieser Tage das DFB-Mobil in Auerbach. Bei Dauerregen hielt kein Regenschutz stand, somit waren alle nass bis auf die Knochen. Trotzdem hat es allen Teilnehmern viel Spaß gemacht. Alle Jugendtrainer aus Elztal von E bis A-Jugend waren eingeladen. Das DFB Mobil war nach dem Besuch im letzten Jahr, zum zweiten Mal in Auerbach. In diesem Jahr hatte die Experten ein spezielles Programm für die Trainer mitgebracht.

So wurden alle Fragen rund um das „Wie, Was, Warum“ im Training mit dem Nachwuchs thematisiert. In jeden Bereich wurde ein kurzer Einblick gewährt. Die Einheit bestand aus Praxis auf dem Sportplatz und anschließend der Theorie im Sportheim.

Die Verantwortlichen der SG Auerbach dankten am Ende alle teilnehmenden Jugendtrainer und Betreuer.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: