Mit landwirtschaftlichem Fahrzeug kollidiert

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Diedesheim. Gegen den Reifen einer landwirtschaftlichen Zugmaschine ist ein 70-jähriger VW-Fahrer gefahren, als er diese am Donnerstagnachmittag auf der Landesstraße zwischen Diedesheim und Lohrbach überholt hat. Verletzt wurde niemand. An dem VW entstand hierbei ein Schaden von ca. 8.000 Euro. Die landwirtschaftliche Zugmaschine blieb unbeschädigt.




Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: