Unbekannter Fahrer rammt VW-Bus

150logopolizei

Königshofen. Ein unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte am Samstag zwischen 12.45 und 16.05 Uhr vermutlich beim Ein- oder Ausparken einen entlang des Turnhallenwegs auf Höhe der Einmündung ‚An den Spatzenäckern‘ ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand abgestellten VW-Bus am vorderen linken Stoßfänger und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von etwa 500 Euro zu kümmern.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Tauberbischofsheim unter Tel.: 09341/81-0 entgegen.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: