Wer hat wen abgedrängt?

Aglasterhausen. Am Samstagabend gegen 17.45 Uhr kam es auf der Bundesstraße (B292) bei Daudenzell zu einem Vorfall, bei dem ein PKW von einem anderen abgedrängt worden sein soll.
Beide Parteien erschienen auf dem Polizeirevier Mosbach und erstatteten Anzeige. Da es hierbei zu widersprüchlichen Angaben kam, bittet die Polizei Mosbach um Mithilfe. Angeblich hätten die Insassen eines dahinter fahrenden Mercedes Kombi E280 den Vorfall beobachtet und das Kennzeichen des beschuldigten Fahrers notiert. Diese werden gebeten, sich umgehend mit dem Polizeirevier Mosbach in Verbindung zu setzen.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]