Taschendiebstahl in Einkaufsmarkt

Eberbach. Ihres Portmonees bestohlen wurde am Montagvormittag eine 22-Jährige aus Schwarzach, die sich in einem Einkaufsmarkt im Neuen Weg Nord aufgehalten hat. Die rosa-farbene Geldbörse lag im Einkaufskorb des Einkaufswagens, den die Geschädigte nur ganz kurz unbeaufsichtigt hatte. Dies nutzten vermutlich zwei bislang nicht ermittelte Frauen aus und entwendeten die Börse, in der sich Bargeld von über 200 Euro und persönliche Ausweispapiere befanden.

Die Frauen im Alter zwischen 20 und 30 Jahren trugen Jeans, eine davon hatte dunkles, vermutlich schwarzes Haar. Kunden des Einkaufsmarktes sowie evtl. weitere Zeugen, die auf den Vorfall zwischen 10 und 10.30 Uhr aufmerksam wurden, werden gebeten, sich mit der Eberbacher Polizei, Tel.: 06271/92100, in Verbindung zu setzen.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]