Rollator aus Tiefgarage geklaut

150logopolizei

Wertheim. Ein schwer gehbehinderter Mann ging am Sonntag, gegen 11 Uhr mit seinem Rollator über den Tiefgaragenzugang Bismarckstraße zu seinem Pkw auf dem Stellplatz Nr. 206.  Seinen Rollator ließ der 90-Jährige am Tiefgaragenzugang stehen und verließ die Örtlichkeit. Bei seiner Rückkehr gegen 14.30 Uhr war der Rollator verschwunden. Wer kann Hinweise geben? Hinweise nimmt das Polizeirevier Wertheim unter Telefon 09342/9189-0 entgegen

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]