Diebstahl auf Halloween-Party

Weikersheim. Während einer Halloween-Party in der Martinus-Hütte im Uferweg entwendete ein Unbekannter am Donnerstag zwischen 21 und 22 Uhr aus dem Geldbeutel einer 16-jährigen Besucherin 250 Euro Bargeld. Hinweise nimmt der Polizeiposten Weikersheim unter Tel.: 07934/9947-0 entgegen.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]

Verlorene Heimat und Flucht

(Symbolfoto: Pixabay) Bildvortrag eines geflüchteten jungen Mannes aus Syrien Waldbrunn. Cafe „Cultura“ im evangelischen Gemeindehaus Strümpfelbrunn ist ein Ort der regelmäßigen Begegnung und des kulturellen [...]

Musik mit Enthusiasmus und Professionalität

 Vertreter der Balsbacher und Fahrenbacher „Schäfer-Chöre“, von Musikverein, Sportverein und Heimat- und Museumsverein Wagenschwend, der politischen Gemeinden und der Seelsorgeeinheit Elztal/Limbach/Fahrenbach sowie zahlreiche Gratulanten würdigten [...]

3 Kommentare

  1. Was macht eine 16-Jährige mit so viel Bargeld auf einer Party? Das soll nicht heißen, dass sie selbst schuld ist. Das ist kein Opfer einer Straftat. Aber ich finde es schon fahrlässig, eine solche Summe mitzuschleppen.
    Soviel Geld hatte ich noch nie in bar bei mir.

    jh

Kommentare sind deaktiviert.