Hauswand mit Eiern beworfen

150logopolizei

Götzingen. Unbekannte bewarfen in der Halloween-Nacht die Haustür und die Hauswand eines Anwesens in der Germanenstraße mit rohen Eiern. Hierdurch entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden. Die Polizei Buchen bittet unter Telefon 06281 / 904-0 um Zeugenhinweisen. 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]