Unbekannter beschädigt zwei Fahrzeuge

150logopolizei

Hoher Sachschaden

Königshofen. Auf einem Grundstück in der Kirchstraße wurden in der Nacht zum Freitag die beiden Fahrzeuge eines Mannes beschädigt. Ein Unbekannter zerstach an einem auf dem dortigen Schotterparkplatz abgestellten silberfarbenen BMW Kombi alle vier Reifen und zerkratzte ihn rundum bis aufs Blech mit einem unbekannten Gegenstand. Auch an einem Mercedes CDI, der in der Kirchstraße vor einem Wohnhaus geparkt war, hinterließ er ringsum tiefe Kratzer. Der Schaden an beiden Wagen beläuft sich auf mindestens 15000 Euro.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Tauberbischofsheim unter Tel.: 09341/81-0 entgegen.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]