Unfallverursacher flüchtet zu Fuß

150logopolizei

Lauda. Wegen nicht angepasster Geschwindigkeit kam ein 27-jähriger BMW-Fahrer am Freitag um 4.45 Uhr an der Einmündung der Bachgasse in die Wallgrabenstraße nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen und eine Hauswand. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher zu Fuß von der Unfallstelle und ließ seinen Wagen in der Nähe stehen. Er konnte ermittelt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 6200 Euro.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: