Halloween im Pferdeland Oberdielbach

467 Pferdeland Halloween

(Foto: privat)

Waldbrunn. (vd) Die Jugend des RSC Pferdeland veranstaltete am 31.10. einen Halloween-Kostümwettbewerb. Sowohl Pferde als auch Reiter verwandelten sich in gruselige Hexen, Kürbisse, Sensenmänner und vieles mehr. In der Reithalle konnten sich Familie und Vereinsfreunde bei Punsch und Kuchen von den mit viel Mühe gestalteten Kostümen überzeugen und das gruseligste Halloweenpaar küren. Nach der Siegerehrung ging ein Dankschön an die Nachwuchsreiter, die mit ihrer Kreativität zu einem gelungenen Abend beigetragen hatten.

Infos im Internet:

www.facebook.com/pages/RSC-Pferdeland-Oberdielbach/195408193934146


© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]