Pokal-Viertelfinale wird in Grunbach ausgelost

Karlsruhe/Grunbach. In dieser Woche werden die restlichen drei Achtelfinalbegegnungen um den Krombacher Pokal des Badischen Fußballverbandes ausgetragen.

Den Auftakt des „Achtelfinal-Endspurts“ machen am Mittwoch, 13. November um 18.30 Uhr der FCA Walldorf und die SpVgg Neckarelz unter Flutlicht im Astoria-Stadion. Der Anpfiff erfolgt durch Tobias Fritsch aus Bruchsal-Untergrombach. Das Geschehen am 16./17. November verlagert sich dann in den Pforzheimer Raum mit den Auseinandersetzungen 1. CfR Pforzheim – VfR Mannheim am Samstag, 16. November und TSV Grunbach – SV Waldhof Mannheim am Sonntag, 17. November, jeweils um 13.30 Uhr. Die Partie im Brötzinger Tal beim 1.CfR Pforzheim leitet Cem Tekinarslan (Karlsruhe) und in Grunbach Stefan Faller (Karlsdorf-Neuthard).




Im Achtelfinale stehen bereits FC Nöttingen, SV Spielberg (beide Oberliga), SV Kickers Pforzheim, VfR Gommersdorf (beide Verbandsliga) und der Mannheimer Kreisligavertreter SG Oftersheim.

Damit die letzten Acht sofort wissen, wie es im Laufe der Winterpause bzw. im Frühjahr 2014 weitergehen wird, führt der Verbandsspielausschuss direkt nach dem letzten Krombacher-Pokalspiel in der Vereinsgaststätte des TSV Grunbach die Auslosung des Viertelfinals durch. Als „Losfee“ fungiert der neue badische Verbandssportlehrer Rainer Scharinger.

Ab dem Viertelfinale wird im Übrigen so gespielt, wie das Los fällt, es sei denn es befindet sich eine Spielklasse zwischen den beiden Kontrahenten. Da kein Landesligist mehr vertreten ist, bedeutet dies für die SG Oftersheim ein Heimspiel. Darauf können auch die Verbandsligisten hoffen, die eventuell ein Regionalligateam als Gegner zugelost bekommen.

Der Badische Krombacher-Pokalgewinner qualifiziert sich erneut automatisch für die erste Runde um den DFB-Vereinspokal 2014/15 mit bundesweit 64 Mannschaften.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]