Unbekannter zündet Motorroller an

150logopolizei

Unterschüpf. Ein Unbekannter zündete am Sonntagmorgen gegen 3.20 Uhr im Schloßhof, auf der Seite der Kirche, einen Roller an. Die Freiwillige Feuerwehr Unterschüpf war mit einem Fahrzeug und 20 Feuerwehrmännern im Einsatz. Von einem Zeugen wurde beobachtet, wie ein Zweirad, besetzt mit zwei Männern ohne Licht in Richtung des Radwegs nach Schweigern davon fuhr. Eine Person trug keinen Helm, die andere war bekleidet mit einem schwarzen Pullover mit weißer Schrift. Hinweise nimmt der Polizeiposten Lauda unter Tel.: 09343/6213-0 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]