78-jähriger Radfahrer schwer verletzt

Unterschwarzach. Bei seiner Fahrt auf einem Feldweg vom Anglerheim in Richtung Ortsmitte ist am Sonntagvormittag ein 78-jähriger Radfahrer gestürzt. Der Mann, der keinen Radhelm trug, erlitt schwere Kopfverletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Von Fußgängern war der Mann aufgefunden und die Rettungskräfte verständigt worden.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: