Update 2: Großbrand im Nikolaus-Kistner-Gymnasium

Möglicherweise Brandstiftung

20131119-082155.jpg

Nicht alle Schüler wurden erreicht, sodass sie sich derzeit vor der Schule sammeln. (Leserfoto)

Mosbach. Ein Großbrand ist in den frühen Morgenstunden des 19.11.13 im Mosbacher Schulzentrum Im Katzenhorn ausgebrochen. Zur Zeit ist die Feuerwehr noch im Einsatz. Der Unterricht für die Schüler des Nikolaus-Kistner-Gymnasiums und der Pestalozzi-Realschule fällt daher heute aus.
Nach ersten Erkenntnissen wurde von den Ermittlern bzw. Feuerwehrleuten eine eingeworfenen Fensterscheibe entdeckt, durch die ein möglicher Brandstifter ins Gebäude des NKG gekommen sein könnte. Es brennt auch nur das Gymnasium, die Realschule ich nicht in Gefahr.

Per Telefonkette, Veröffentlichungen im Internet, SMS und Facebook wurde in den frühen Morgenstunden Eltern und Schüler informiert, dass die Schule ausfällt.

20131119-082411.jpg
(Leserfoto)



© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]