Wegen Schwächeanfall Böschung hinunter

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Wertheim-Urphar. Wegen gesundheitlicher Beeinträchtigung kam ein 75-jähriger Autofahrer am Dienstag, kurz nach 20 Uhr auf der Kreisstraße 2824, zwischen Böttigheim und Urphar, von der Fahrbahn ab. Er touchierte mit seinem Wagen die Leitplanke und fuhr anschließend eine Böschung hinunter. Vorsorglich wurde er mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Schaden: 5000 Euro.




Zum Weiterlesen: