Außenspiegel beschädigt und weitergefahren

Mudau. Ein unbekannter Fahrer eines Lkws ist am Montag um 08.20 Uhr auf der L 523 zwischen Langenelz und Mudau über die Fahrbahnmitte hinausgefahren und hat den Außenspiegel eines aus Richtung Mudau entgegenkommenden Lkws gestreift, so dass dieser beschädigt wurde. Ohne anzuhalten fuhr der Verursacher, der mit einem hellen Lkw mit einer Leiter am Heck unterwegs war, davon. Wer Hinweise auf den Verursacher bzw. dessen Lkw geben kann wird gebeten sich beim Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]