Kerzenleuchter aus Wirtshaus gestohlen

Bettingen. Aus dem ‚Wirtshaus im Spessart‘ entwendete ein Unbekannter am Samstag gegen 1.40 Uhr einen 80 Zentimeter großen Kerzenleuchter. Diesen trug er auf dem Hymerring in Richtung Autobahnbrücke, wo er von einem Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes gesehen und verfolgt wurde. Er konnte jedoch unerkannt entkommen. Während der Flucht brach der Leuchter auseinander, Teile konnten vor der Autobahnbrücke aufgefunden werden. 




© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: