Mit zu viel Gas unterwegs

Külsheim. Mit zu viel Gas war ein 18-jähriger Renault-Fahrer am Sonntag, gegen 17.30 Uhr auf der Landesstraße 504 von Tauberbischofsheim in Richtung Külsheim unterwegs. Sein Fahrzeug geriet außer Kontrolle überschlug sich und kam im angrenzenden Acker zum Stillstand. Der Fahranfänger kam mit dem Schrecken davon, an seinem Wagen entstand ein Schaden von rund 1500 Euro.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: