Vierstelligen Eurobetrag bei Einbruch erbeutet

150logopolizei

Neckarsulm. Eine Firma in der Neckarsulmer Weidachstraße wurde in der Nacht zum Sonntag von einem bislang unbekannten Einbrecher heimgesucht. Der Täter hatte ein Fenster aufgebrochen und konnte so in das Innere der Räume gelangen. Dort wurden weitere Türen aufgehebelt. Gestohlen wurde fast nichts, jedoch beläuft sich der angerichtete Sachschaden auf rund 2.500 Euro.   

In der gleichen Nacht und in der gleichen Straße wurde in eine weitere Firma eingebrochen. Im Innern wurden sämtliche Schränke durchwühlt und Behältnisse aufgebrochen. Bei dieser Einbruchstour fiel dem Unbekannten ein vierstelliger Eurobetrag in die Hände. Der angerichtete Sachsachaden dürfte rund 10.000 Euro betragen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Neckarsulm unter der Tel.Nr.: 07132/93710 entgegen. 

Werbung

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: