Polizei ertappt alkoholisierte Verkehrsteilnehmer

(Symbolbild)

Mosbach/Obrigheim. Unter Alkoholeinfluss stand ein 48-jähriger Audi-Fahrer, der am Mittwoch um 01.30 Uhr in der Heilbronner Straße von einer Polizeistreife kontrolliert worden ist. Der Mann musste eine Blutprobe abgeben. Seinen Führerschein gab er freiwillig zu den Akten.

Alkoholgeruch schlug einer Polizeistreife bei der Kontrolle eines 59-jährigen Motorradfahrers am Dienstagnachmittag in der Hauptstraße in Obrigheim entgegen, so dass er eine Blutprobe abgeben musste. Sein Führerschein wurde von den Beamten gleich einbehalten.

Werbung

Beide Männer gelangen nun zur Anzeige.




© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: