Zwei Leichtverletzte bei Auffahrunfall

Haßmersheim. Zu einem Auffahrunfall ist es am Dienstagabend im Einmündungsbereich L 588/L529 gekommen. Ein aus Richtung Neckarmühlbach kommender Mercedes-Fahrer musste an der Einmündung verkehrsbedingt anhalten, was eine 30-jährige VW-Lenkerin zu spät erkannte und aufgefahren ist. Der Mercedes-Fahrer wurde leicht verletzt. An den Pkw entstand ein Schaden von ca. 6.000 Euro.




© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen