Ein kleines Jubiläum mit besonderem Gast

(pm) Die Reservistenkameradschaft (RK) Luftwaffenversorgungsregiment 4 Mosbach-Neckarzimmern schlug vor drei Jahren im Vereinsleben neue Wege ein. Man gründete die erste und bisher einzige Frauengruppe in der Rhein-Neckar-Odenwald-Region. Mit dem Ziel, dass sich die Frauen der Mitglieder besser kennen lernen und untereinander austauschen. Das Treffen der Frauen im Jahr ist inzwischen zur festen Einrichtung geworden.

So lud dieser Tage Dagmar Seidel Beisitzer der RK und Initiatorin der Frauentreffen zum 10. Kaffeenachmittag ein. Im vollbesetzten weihnachtlich dekorierten Vereinsheim konnte sie als besonderen Gast, die neu gewählte SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Dorothee Schlegel begrüßen.

Werbung

Auf die Bitte etwas über ihre Aufgaben in Berlin und hier in ihrem Wahlkreis zu er-zählen bekamen die interessierten Damen auf all ihre Fragen eine Antwort.

Zum Abschied übergab Dagmar Seidel zum Dank für ihren Besuch ein kleines Präsent. Ein gehäkeltes „rotes“ Glöckchen soll MdB Dr. Schlegel an ihrem Arbeitsplatz im Bundestag in Berlin an die Frauengruppe der RK-Traditionsvereins LVR 4 erinnern.




© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen