Burger King in Mosbach überfallen

Wer kann Hinweise geben?

Mosbach. Ein Raubüberfall ist in der Nacht auf Montag (15./16.12.13) auf das Schnellrestaurant Burger King in der Neckarelzer Straße verübt worden. Eine allein anwesende 41-jährige Angestellte war nach Geschäftsende mit der Abrechnung beschäftigt als sie gegen 23.30 Uhr von einem unbekannten Täter überwältigt wurde, der hierbei Bargeld in noch nicht bekannter Höhe erbeutet hat. Die Angestellte erlitt einen Schock und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat oder Hinweise geben kann wird gebeten sich bei der Kriminalpolizei Mosbach, Telefon 06261 8090, zu melden.




© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: