Neues Königspaar beim SSV Dielbach

KP Schuetzenkoenige SSV Dielbach

Die neuen Schützenkönige des SSV Dielbach mit OSM Uli Heisner (li.) beim Kameradschaftsabend im Schützenhaus. (Foto: privat)

Oberdielbach. Zum traditionellen Kameradschaftsabend des SSV Dielbach begrüßte Oberschützenmeister Uli Heisner nicht nur die Sportschützen, sondern auch deren Partner im Schützenhaus. Er nutzte die Gelegenheit, um seinem langjährigen Vorgänger Holger Braun für die nach wie vor gewährte Unterstützung in allen Fragen.

Werbung

Anschließend wurden die Vereinsmeister 2013 geehrt. Mit dem Luftgewehr wurden Robin Braun (Jugend), Conny Stögbauer (Damen), Cornelia Braun (Damenaltersklasse), Sonja Heisner (Damenseniorenklasse), Walter Braun (Senioren 2), Holger Braun (Altersklasse), Patrick Straube (Schützenklasse). Mit der Luftpistole wurden folgende Sportler zu neuen Vereinsmeistern: Robin Braun (Jugend), Arno Haas (Altersklasse), Detlef Große (Seniorenklasse), Werner Braun (Seniorenklasse C). Mit dem Kleinkalibergewehr holte sich Markus Wunder den Titel.  Die Jugendehrenscheibe wurde an Robin Braun überreicht. Die Kleinkaliber-Ehrenscheibe sicherte sich Markus Wunder und die Königsscheibe gewann Achim Henrich.




Der Höhepunkt war der Kameradschaftsabends war die Proklamation der neuen Schützenhoheiten. Neuer Jugend-König wurde Christoff Weisschädel, der vom 1. Jugendritter Jonas Schaffer und vom 2. Jugendritter Robin Braun begleitet wird. Neue Schützenkönigin des SSV Dielbach wurde Elfriede Große, der 1. Hofdame Reni Haas und 2. Hofdame Annegret Wieder zur Seite stehen. Schützenkönig wurde Klaus Konrad, der sich vor dem 1. Ritter Achim Henrich und dem 2. Ritter Uli Heisner  durchsetzte.

Anschließend feierten die neuen Hoheiten mit ihrem Gefolge und den Schützenkameraden bis in die Morgenstunden ihre neue Würde. 

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: