Kunststofftonnen in Brand geraten

Osterburken. Aus unbekannter Ursache sind am Donnerstagabend zwei hinter einem Wohnanwesen in der Mozartstraße stehende, mit Laub gefüllte Kunststofftonnen in Brand geraten. Von der Freiwilligen Feuerwehr Osterburken wurde der Brand, bei dem ein neben den Tonnen befindlicher Anhänger in Mitleidenschaft gezogen wurde, gelöscht. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 500 Euro.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: