Ladendieb in Weingut gestellt

Lauda. Von den Verkaufsständen im Außenbereich eines Drogeriemarktes am Taubercenter in der Tauberstraße entwendete ein 41 Jahre alter Mann an Heiligabend gegen 11.45 Uhr Waren im Wert von 80 Euro und flüchtete, als er von einer Angestellten angesprochen wurde. Diese verfolgte den Mann und mithilfe einer zufällig hinzukommenden Streifenwagenbesatzung konnte er kurze Zeit später im Hofraum eines Weingutes festgenommen werden. Vom Dieb wurde eine Sicherheitsleistung in Höhe von 300 Euro einbehalten, zudem musste er 50 Euro Fangprämie bezahlen.




© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: