Polizeibericht Main-Tauber vom 30.12.13

(Symbolbild)

150logopolizei

Tiefe Kratzer auf dem Lack
Tauberbischofsheim. Mehrere Kratzer verpasste ein wenig friedlicher Zeitgenosse in der Nacht zum Sonntag einem in der Tauberbischofsheim Eichendorffstraße abgestellten Ford Focus C-max. Dem Eigentümer entstand beträchtlicher Sachschaden. Wer hat  Beobachtungen gemacht? Hinweise nimmt das Polizeirevier Tauberbischofsheim unter Telefon 09341/81-0 entgegen.

Verteilerkasten umgeworfen

Werbung

Weikersheim. Zeugen sucht die Bad Mergentheimer Polizei zu einer Sachbeschädigung zwischen Samstag, 8.45 Uhr und Sonntag, 10 Uhr in Weikersheim. Unbekannte hatten einen am Radweg zwischen Schäftersheim und Nassau aufgestellten Verteilerkasten der Firma Telekom aus der Bodenhalterung herausgerissen und umgeworfen. Wer hat Beobachtungen gemacht? Hinweise nimmt das Polizeirevier Bad Mergentheim unter Telefon 07931/5499-0 entgegen.

Kleinbus übersehen
Wertheim. Weil eine VW-Fahrerin beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden Kleinbus übersehen hatte, krachte es am Samstagabend an der Einmündung der Bestenheider Landstraße in die Breslauer Straße in Wertheim. Die Beteiligten kamen zum Glück mit dem Schrecken davon, der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf rund 8000 Euro. 




© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen