Auffahrunfall mit Verletzten

Wertheim. In der Würzburger Straße in
Wertheim krachte es am Dienstag, kurz nach 16 Uhr. Ein 59-jähriger
Lkw-Fahrer hatte nicht aufgepasst und war auf einen vor ihm
befindlichen, an der rot zeigenden Ampel wartenden BMW eines 21 Jahre
alten Autofahrers aufgefahren. Dessen Fahrzeug wurde durch die Wucht
des Aufpralls noch auf einen davor stehenden Mercedes aufgeschoben.
Die drei Insassen, drei Männer im Alter von 17, 29 und 44 Jahren
erlitten ebenso leichtere Verletzungen wir der junge BMW-Fahrer. Alle
wurden in das Wertheimer Krankenhaus verbracht. An den beteiligten
Fahrzeugen entstanden Sachschäden in Höhe von ca. 7.000 Euro.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]