77-Jähriger missachtet Vorfahrt

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Bad Mergentheim. Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 1.500 Euro entstand, kam es am Donnerstagmorgen in Bad Mergentheim. Ein 77-jähriger Suzuki-Fahrer befuhr die Max-Eyth-Straße und bog nach links in die Herrenwiesenstraße ein. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 44-jährigen VW Fahrers, worauf es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam.




Zum Weiterlesen: