Autoaufbrecher nutzen Gunst der Stunde

Igersheim. Auf einem Parkplatz in Igersheim waren am Montag Autoaufbrecher aktiv.
In der Zeit zwischen 13.30 und 14:40 Uhr hatte eine Frau ihren BMW auf dem Parkplatz neben der Bushaltestelle „Golfplatz“ in der Erlenbachtalstraße abgestellt. In diesem kurzen Zeitraum schlugen Unbekannte die Scheibe auf der Beifahrerseite des Fahrzeugs ein und entwendeten die dort abgelegte Handtasche der Autobesitzerin. Darin befanden sich neben Bargeld auch diverse Bankkarten, Ausweisdokumente und persönliche Papiere der Frau. Der Diebstahl- und Sachschaden
dürfte ca. 1.000 Euro betragen. Passanten, die im Tatzeitraum im Bereich des Parkplatzes etwas Verdächtiges bemerkt haben, sollten sich beim Polizeirevier Bad Mergentheim, Telefon 07931 54990, melden.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]