Diebe auf frischer Tat ertappt

Osterburken. Der Aufmerksamkeit einer Streifenbesatzung des Polizeireviers Buchen ist es zu verdanken, dass zwei Täter, die am Sa., 08.02., gegen 00.30 Uhr, aus einer Gaststätte in der Adelsheimer Straße unmittelbar zuvor eine Figur entwendet hatten, sich nur kurzzeitig in Besitz des Diebesguts befanden. Die Streife hatte während des Halts an einer Ampel beobachtet, wie zwei männliche Personen mit einer Figur unter dem Arm von der Gaststätte in Richtung Bahnhof liefen. Beim Erkennen des Polizeifahrzeugs setzten diese dann zur Flucht an. Das sichere und reaktionsschnelle Einschreiten der Beamten hatte den Flüchtenden jedoch keine weitere Möglichkeit gelassen, unerkannt zu entkommen. Bei dem Diebesgut handelte es sich um eine sog. „Koch-Figur“, die der Eigentümer zu Werbezwecken aufgestellt hatte. Im Zuge des Fluchtversuchs ging diese allerdings zu Bruch. Deren Wert beträgt ca. 400 Euro.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: