Unbekannter beschießt Katze mit Diabolo

Igersheim. Ein bislang Unbekannter hat in der Zeit von Samstag, 08.00 Uhr, bis Sonntag, 15.00 Uhr, in Igersheim eine Katze beschossen. Der Tatort könnte möglicherweise im Bereich der Lange Straße liegen. Nachdem bei dem Tier am Kopf eine frische Wunde festgestellt worden war, wurde es zu einem Tierarzt gebracht. Dieser musste bei der Untersuchung ein Diabolo, also ein Geschoss, wie es bei Luftdruckwaffen verwendet wird, aus der Verletzung entfernen.

Sachdienliche Hinweise zu dem Täter nimmt die Polizei Bad Mergentheim unter der Tel.Nr.: 07931 5499-0 entgegen.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]