BMW-Fahrer verhindert Frontalzusammenstoß

Weikersheim. Am Mittwochnachmittag befuhr ein 18 Jahre alter Audi-Fahrer gegen 16.10 Uhr die Landesstraße zwischen Weikersheim und Elpersheim. Am Ende einer scharfen Rechtskurve geriet er auf die linke Fahrbahnseite. Ein entgegenkommender 31 Jahre alter BMW-Fahrer versuchte noch, nach rechts auszuweichen. Dennoch streifte ihn der entgegenkommende Audi. Der BMW geriet nach rechts in die Leitplanke und blieb schließlich auf der Fahrbahn stehen. Die Sachschäden werden auf rund 4.300 Euro geschätzt; verletzt wurde niemand. 




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]