70 Altreifen illegal entsorgt

Hüffenhardt. Durch Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung wurde am Freitagmorgen,
gegen 9.15 Uhr festgestellt, dass Unbekannte an einem Waldparkplatz
entlang der Landesstraße 529 rund 70 Altreifen entsorgt haben.
Aufgrund der Menge schließt die Polizei nicht aus, dass diese mit
einem Kleinlaster oder ähnlich großem Fahrzeug angekarrt wurden. Da
die Reifen teilweise mit einer grünen Algen- oder Moosschicht
überzogen waren, ist es möglich, dass die Pneus in einem Silo oder
ähnlichen Ort gelagert worden waren. Zeugen melden sich bitte bei der
Polizei in Aglasterhausen unter Telefon 06262 917708-0.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]

Verlorene Heimat und Flucht

(Symbolfoto: Pixabay) Bildvortrag eines geflüchteten jungen Mannes aus Syrien Waldbrunn. Cafe „Cultura“ im evangelischen Gemeindehaus Strümpfelbrunn ist ein Ort der regelmäßigen Begegnung und des kulturellen [...]

Musik mit Enthusiasmus und Professionalität

 Vertreter der Balsbacher und Fahrenbacher „Schäfer-Chöre“, von Musikverein, Sportverein und Heimat- und Museumsverein Wagenschwend, der politischen Gemeinden und der Seelsorgeeinheit Elztal/Limbach/Fahrenbach sowie zahlreiche Gratulanten würdigten [...]