Holzdiebstahl im großen Stil

Obrigheim. Vermutlich mit einem Lastzug rückten unbekannte Holzdiebe in der
Zeit zwischen vergangenem Freitag und Donnerstag in Obrigheim an. Sie
hatten es auf Polterholz abgesehen, welches im Gewann Hohberg
(Siegenbach) im Wald gelagert war. Die Täter luden 50 Festmeter
Buchen-Industrieholz im Wert von 2.500 Euro auf ihr Gefährt und
transportierten es ab. Die Polizei in Mosbach-Diedesheim sucht nun
Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu der Tat geben können. Sie
sollten sich unter der Telefonnummer 06261 67570, melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]